Ausstellungen im Foyer & im Schaufenster

Ausstellung im Foyer:

Rückblick "50 Jahre Kleintheater"

Eine Ausstellungsserie von Silvia Hess Jossen und Wada Jossen

September 2017 bis Ende Mai 2018

Zum Jubiläumsjahr konzipieren und gestalten Silvia Hess Jossen und Wada Jossen vier unterschiedliche Ausstellungen mit Tatsachen, Trouvaillen, Statements, Philosophischem und Gewünschtem... Die beiden, welche als freischaffende Gestalter*in  und Kunstvermittler*in  arbeiten, sind dem Kleintheater seit langen Jahren verbunden und haben bereits zahlreiche wunderbar wundersame Ausstellungen realisiert, welche mit liebevollen Details, Überraschendem, Bewegtem und einer gehörigen Prise Humor das Publikum beglückten. Umso mehr freut es uns, sie für unser "Goldenes" wiederum mit dabei zu haben!

Ausstellung im Schaufenster:

Jubiläumsgalerie "50 Jahre Kleintheater"

Die Wechselausstellung im Kleintheaterschaufenster

September 2017 bis Ende Mai 2018

Jeden Monat gestaltet ein anderer Künstler/eine andere Künstlerin das Kleintheaterschaufenster direkt vor dem Kleintheater (Bushaltestelle Bundesplatz) zum Thema 50 Jahre Kleintheater.

Hier schon mal ein kleiner Ausblick...

Dezemberschaufenster - Nina Steinemann: Die Luzerner Kunstschaffende, Keramikerin, Theaterausstatterin und kreative Tausendsassa hat schon für zahlreiche Produktionen im Kleintheater Bühnenbild und Kostüme entworfen, mit dem Splätterlitheater unsere Bühne gerötet oder als DJ Kelly Voltage die Turntables gedreht. Im Frühling wird sie zudem die Ausstattung für die - Achtung Spoiler - Kleintheater-Eigenproduktion "Visit Pyongyang!" übernehmen.

Januar - Kinderschaufenster: Wer feiert am liebsten Geburtstag? Kinder. Natürlich. In Pippilangstrumpfscher Manier feiern wir also nicht bloss einmal, sondern jedes Mal. Genauer, an jedem Familiensonntag im Kleintheater wird nicht nur Theater gezeigt und Musik gemacht, sondern auch Kuchen gegessen und gezeichnet. Die gesammelten Geburtstagswerke unserer kleinen Künstler*innen stellen wir im Januarschaufenster aus.

 

Zum Archiv geht es hier> Archiv Austellungen.

Ausstellungen Saison 16/17:

KleintheaterkünstlerInnen machen Kunst

Viele KünstlerInnen, welche auf der Bühne des Kleintheaters auftreten, sind auch bildnerisch tätig. Das überrascht nicht wirklich, ist aber auch nicht gross bekannt. Denn die wenigsten betreiben ihre bildnerische Arbeit als Hauptanliegen, oft gilt sie ihnen als Inspirationsquelle, als Ausgleich, oder als stille Ergänzung zu ihrer Bühnenpräsenz, und selten machen sie dies Schaffen auch öffentlich.

Auch in dieser Saison werden die Ausstellungen im Kleintheater vom Einblick in das teilweise unbekannte Schaffen einiger Kleintheater-KünsterlInnen geprägt sein.

Den Start macht der Luzerner Martin Baumgartner mit seinen "Unselfies".

Austellungen Saison 15/16:

Gaby Kopp: Appetithäppchen an der Wand -Bilder aus dem Istambul Kochbuch - Hochwertige Pigmentdrucke auf Büttenpapier, auf Forex aufgezogeng / Saskya Germann: Steinbildhauerin / Bühnenbildnerin - Ausstellung im Rahmen der Try-Out-Bühne (im Säli) - Skulpturen, Collagen, Raumgestaltung Foyer / Frölein Da Capo: Collagen, Fotos, Skizzen / Benedikt Notter: Fumetto Sateliten-Ausstellung

 

Austellungen Saison 14/15:

Nina Steinemann: Ausstellung im Rahmen der Heimspiele - Festival Zentralschweizer Kultur. Schaukästen und Tonobjekte. / Raphaela Buder / Madeleine Stahel / Dominic Fiechter: Fumetto Sateliten-Ausstellung - Gruppenausstellung. Diverse Grafiken, Prints, Wandgemälde. / Julia Schmidt / Sophia Röpke - Together: Gezeigt werden konzeptionelle Produkte grafischer Kollaboration,der beiden Bühnenbilderinnen. Die Arbeiten entstanden in Bezug zur Produktion Together von Marcel Schwald. / Claudia Tolusso - Ecce Homo: Installation zum Thema künstliche Intelligenz der Luzerner Szenografin und Bühnenbilderin Claudia Tolusso zum gleichnamigen Stück der Gruppe 1Visible. / 25 Jahre Werkstatt für Theater: Bühnenbilder und Kostümentwürfe fotografiert von Geaog Anderhub, grafische Arbeiten von Thomas Küng / Beat Allgaier - Die Vorzimmer der Bühnen: Künstlergarderoben fotografiert von Beat Allgaier

 

Austellungen Saison 13/14:

ultra: Video-Installation der Gruppe ultra / Jens Nielsen: Der lange März / Jakob Ineichen: Gesichter von Menschen mit Demenz / Toni Caradonna / Manuel Stahlberger - Piktogramme: Fumetto-Satellitenausstelllung im Kleintheater-Foyer / Silvia Hess Jossen & Wada Jossen: Eine Wanderniere wandert durch die Welt. Fumetto-Satellitenausstelllung im Kleintheater-Schaufenster

 

Ausstellungen Saison 12/13

Lisa Böffgen: Video aus "Jimmy Traumgeschöpf": 13. September bis Mitte Oktober / Ursus Wehrli: Die Kunst, aufzuräumen / Vernissage: Mo, 22. Okt. 2012
Ohne Rolf: Stumm in New York / ab 2. Dezember 2012 / Mats Staub: Zehn wichtigste Ereignisse meines Lebens. Vernissage: Mi 20.02. / 18.30 Uhr anlässlich der ACT-Geburtstagsfeier / 10 Jahre Earlybird: Eine Ausstellung der bisher verwendeten Kommunikationsmittel. Flavia Mosele (Visuelle Gestaltung), Cathérine Huth (Fotografie)
 

Ausstellungen Saison 11/12

Mats Staub: „Feiertage“/ Vernissage: Sa, 10. Sept. 2011 / Alex Porter: „TranceParent“/ Vernissage: Sa, 10. Dez. 2011 / Ruedi Häusermann: „The Pfirsich Collection“/ Vernissage: Di, 3. Jan. 2012 / Ralph Kühne: Vernissage: Mitte April 2012

 

Kontakt KLEINTHEATERKÜNSTLERINNEN machen KUNST:
Eliane Schneider: elianeschneider@kleintheater.ch

http://www.kleintheater.ch/spielplan/ausstellungen/kleintheaterk%C3%BCnstlerinnen-machen-kunst

DIN A6-AUSSTELLUNGEN

Die Reihe der Din-A6-Ausstellungen bietet Kleinkunst im wahrsten Sinn des Wortes!

IDEE: Aus dem Kartensortiment von Tim Buktu soll der Aussteller, die Ausstellerin jene auswählen, die ihm/ihr als interessanteste Grundlage zur weiteren Bearbeitung erscheinen. Die zu Unikaten verarbeiteten Karten werden als Kunst Din-A6 Ausstellung in der Kleintheater CaféBar Intermezzo ausgestellt. Die Vernissage-Einladungskarte wird wiederum bei Tim Buktu gedruckt.

Im Februar bis Mitte April 2012 werden noch einmal zwei Ausstellungen im Rahmen der DIN A6 Reihe zu sehen sein. Dies auch in Zusammenarbeit von Silvia und Wada Hess-Jossen und dem Festival Fumetto. Mehr Infos zu den gewesenen Din-A6-Ausstellungen unter: www.kunstdin-a6.ch

Nächste Vernissage: 3. Februar 2012