• Mai
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jun
  • 01
  • 02
  • 03

Der Kleintheater Kinderclub

Der Kindertheater-Herbst steht vor der Tür und lockt mit einem  munterbunten Programm für Gross & Klein. Besonders freuen dürft ihr euch auf eine Neukreation aus unserer Ideenküche, die wir gemeinsam mit der Kunstvermittlerin Silvia Auf der Maur ausgeheckt haben: Vorhang auf für die Theater-Tiger! Der neue Kinderclub im Kleintheater lockt jeden Stubentiger hinter dem Sofa oder Bildschirm hervor: Im Tiger-Club kommen die Kinder selber zum Zug und spielen, basteln, musizieren, phantasieren… Meist im Anschluss an die Theater vorstellung, zwischendurch extern in der Stadtbibliothek und manchmal verbunden mit einem stärkenden Raubtier-Zmittag. Roaaaar!

So 19.09.21 | 11 Uhr
DIE NACHBARN «Besteste Freunde»
ab 6 Jahren
Im Anschluss findet gemeinsam mit dem Theater-Tiger Kinderclub eine Theatertour und spannenden Geschichten statt.

So 24.10.2021 | 15 Uhr  
SOPHIE STIERLE «Wie Grossvater schwimmen lernte»
Von Viola Rohner
ab 8 Jahren

So 21.11.2021 | 15 Uhr  
THEATER SGARAMUSCH «Tätärätätäää»
im Rahmen von KULTISSIMO, im Anschluss Kinderdisco 
ab 5 Jahren

Sa 11.12.2021 | 15 Uhr
So 12.12.2021 | 11 Uhr
ALEX PORTER
spielt und zaubert für Kinder
ab 6 Jahren

So 12.12.2021 nach der Vorstellung
Theater-Tiger Lunch & Workshop bis 14:30 Uhr

So 30.01.2022 | 11 Uhr
HAND IM GLÜCK «Ein Schaf fürs Leben»
ab 5 Jahren

So 30.01.2022
Theater-Tiger Lunch & Workshop bis 14:30 Uhr

So 20.03.2022 | 15 Uhr
EQUIPE WISS «Die Wörterfabrik»
ab 5 Jahren

So 10.04.2022 | 13 Uhr
ZVI SAHAR, ITIM ENSEMBLE, PUPPET-CINEMA, KLAIPĖDOS LĖLIŲ TEATRĄS  «Der Urknall»,
Filmvorführung im Rahmen des Digital-Festivals
ab 5 Jahren
Im Anschluss Theater-Tiger Workshop bis 16 Uhr

So 08.05.2022 |15 Uhr
KOLYPAN «Heureka! Wer hat’s erfunden?»
ab 8 Jahren

Jahresprogramm Saison 21_22

 

Reihen & Festivals

UNFRISIERT FESTIVAL #2: «SEX SELLS»

Zum zweiten Mal nach 2019 präsentieren wir unser Winterfestival Unfrisiert. Wieder widmen wir uns eine ganze Woche lang mit Theater, Tanz, Performance und Spoken Word haarig direkt, unverblümt und nahbar einem einzigen Thema. Diesmal begeben wir uns auf den Markt des Begehrens und der Gefühle, wo mit der Lust gehandelt wird, mit Körperidealen und Befreiungsparolen. Es ist ein Markt, der auffällig einer Performancebühne gleicht.
In Zusammenarbeit mit dem Stattkino, dem aha Festival, und dem Neubad vertiefen wir das Thema zudem mit Talks, Referaten und einem Filmprogramm. Das Team von Kopfkino richtet eine rauschende Party aus, Radio 3fach ist mit einem Festivalstudio vor Ort und die Abteilung Kunst & Design der HSLU bespielt die Zwischenräume und macht das Publikum zu Akteur*innen.

Partner: Stattkino, aha Festival, Neubad, Kopfkino, Radio 3fach, HSLU Design & Kunst.

Für Unfrisiert #1 wurden wir mit dem Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent ausgezeichnet.

Festivalprogramm: Zur Übersicht hier klicken.
 

HELLOWELCOME
IM KLEINTHEATER

Geflüchtete sind Menschen mit unterschiedlichsten Fähigkeiten. Sie sind Kunstschaffende, sie komponieren, musizieren, schreiben, führen Regie. HelloWelcome und das Kleintheater stellen ihre Talente ins Rampenlicht; immer montags, mit verschiedenen Kunstformen aus unterschiedlichen Ländern. So werden Ressourcen von geflüchteten Menschen sichtbar, hörbar, erlebbar.

Zusammengestellt wird das Programm von Barbara Müller, Luisa Grünenfelder und Renate Metzger-Breitenfellner von HelloWelcome.

Mehr Infos: www.hellowelcome.ch

Herzlichen Dank für die Unterstützung: LANDIS & GYR STIFTUNG.

Ausgaben Saison 21|22

- Mo 20.September 2021
- Mo 18.Oktober 2021
- Mo 13.Dezember 2021: Hungry Birds (Essen und Hörperlen am Mittag)
- Mo 17.Janaur 2022
- Mo 14.Februar 2022
- Mo 14.März 2022
- Mo 09.Mai 2022

Die Menschenheit bilanziert gerne - von der Beziehung bis zum ganzen Leben, von der Handelsbilanz bis zur Wissensbilanz. Und ja, auch Philosophen sind nur Menschen. Also bilanzieren wir: Abstruses, Bedenkliches, Haarsträubendes, Wundervolles und Randständiges. Zu dritt erkunden wir, was die Welt umtreibt. Wir stellen uns grossen und kleinen Fragen und solchen, die gar keine sind. Und dies natürlich philosophisch: Wohl durchdacht und tiefschürfend. Ein Abend, drei Philosophen, drei Generationen: Das kann heiter werden. Muss aber nicht.

Rayk Sprecher ist Philosoph, Dozent, Berater und Moderator sowie Fakultätsmanager an der Universität Luzern. Mehr unter www.kriteria.ch

Yves Bossart arbeitet als Redakteur und Moderator der Sendung "Sternstunde Philosophie" beim Schweizer Fernsehen. 2014 erschien sein Buch "Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern". Mehr unter www.srf.ch/sternstunde-philosophie

Ausgaben Saison 21|22

- Mi 22.September 2021 (auch im Livestream)
- Mi 01.Dezember 2021 (auch im Livestream)
- Mi 16.März 2022 (auch im Livestream)
- Mi 18.Mai 2022

Zmittag im Kleintheaterfoyer mit
Konzerten und Lesungen

Die einen oder anderen mögen sich noch an die kleine, feine Konzertserie «Early Birds» im Kleintheaterfoyer erinnern, die vor einigen Jahren bei Kaffee und Gipfeli jeweils den Tag wachküsste. Damit die Vögelchen nicht immer bloss wie Vögelchen essen müssen, wird in diesem Winter richtig gekocht und eine singende, klingende Mittags-Tavolata* eingerichtet.
Unsere Barchefin Eliane Schneider (in
Künstlerkreisen als beste Catering-Köchin der Schweizer Theaterszene bekannt) verwöhnt das hungrige Publikum mit einem Mittagsmenu. Komplettiert werden die lukullischen Genüsse mit feinsten Hörperlen** von Lieblings-Künstler*innen. Kleine, klingende Amuse-Bouches von kurzer Dauer.

* Tavolata
Die Tavolata bringt Menschen zusammen.
Alle sitzen gemeinsam an grossen Tischen
und schöpfen aus den aufgetragenen Schüsseln. Das Menu wechselt jeden Tag und wird aus frischen, saisonalen Zutaten gekocht. Es ist vegetarisch mit Option auf Fleisch.

** Hörperlen
Zwischen den Gängen präsentieren unsere Künstler*innen ihre Kurzprogramme von 15-20 Minuten Dauer. Das offizielle Programm ist um 13.15 Uhr zu Ende. Unsere Bar bleibt danach zum gemütlichen Verweilen für Sie geöffnet.

Ausgabe #3 Montag 13.12.- Freitag 17.12.2021

- Mo13.Dezember: HelloWelcome

- Di 14.Dezember:

Deaf Slam, BFSUG Gian Reto Janki
- Mi 15.Dezember: Elvira Plüss
- Do 16.Dezember: Nadja Räss
- Fr 17.Dezember:

Stefanie Grob

Unsere Vermittlungsangebote für Ihren Theaterbesuch

 

RAHMENPROGRAMM ZU DEN THEATERPRODUKTIONEN
Unsere Rahmenprogramme sind thematische Ergänzungen und Vertiefungen zu den Theaterproduktionen. Ein zentrales Anliegen ist dabei, neben unserem bestehenden Stammpublikum auch neue Theatergänger*innen anzusprechen. Wir versuchen, kulturelle
Teilhabe durch einen niederschwelligen Zugang zu unseren Angeboten auf unterschiedliche Weise zu fördern. Unser Ziel ist, alle Koproduktionen mit Rahmenprogrammen zu ergänzen. Die Bandbreite reicht dabei von Fachgesprächen über Poker-Crashkurse, Tanz-, Jodel- oder Gebärdenworkshops etc.

  • Informationen zu den einzelnen Anlässen werden laufend auf der Webseite aufgeschaltet.


VOYEURE
Die Voyeure sind ein autonomer Publikumsclub; gemeinsam erkunden sie einmal wöchentlich die Tanz- und Theaterlandschaft in Luzern und manchmal auch darüber hinaus. Es geht nicht nur ums Schauen, sondern auch ums Diskutieren, Austauschen und Befragen – untereinander und mit den Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Tänzer*innen und anderen Expert*innen.

KOSTPROBE
Dank dem Fuka-Fonds Luzern können wir pro Saison ein bis zwei «kulturferne» Institutionen zu einer sogenannten «Kostprobe» einladen. Diese beinhaltet den kostenlosen Besuch einer
Vorstellung inklusive anschliessendem Apéro und Austausch.

Möchten Sie mit ihrem Verein/Ihrer Institution dabei sein? Dann melden Sie sich unter Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.!
 

KULTURLEGI ZENTRALSCHWEIZ
Um Menschen mit schmalem Budget zu unterstützen sind wir langjährige Angebotspartnerin der KulturLegi Zentralschweiz. Für die meisten unserer Vorstellungen stellen wir bis zu 10 Gratistickets
für KulturLegi-Besitzer*innen zur Verfügung und gewähren ihnen generell CHF 10.- Rabatt auf alle Tickets an der Abendkasse.

THEATER-TIGER - DER KINDERCLUB IM KLEINTHEATER

POdcast - jAHN bACKSTAGE